Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Der FC Aarau empfiehlt allen Matchbesucherinnen und Matchbesuchern, sich die Tickets für das finale Heimspiel gegen den FC Vaduz im Vorverkauf zu sichern.

WerbungWerbemittel: Rectangle (300 x 250) von FC AarauSchalten Sie Ihre Werbung auf dieser Seite.

UPDATE (Sonntag, 14.00 Uhr): Aufgrund der enormen Nachfrage ist der Ticket-Vorverkauf für unser Heimspiel gegen den FC Vaduz per sofort eingestellt worden. Allfällige Restkontingente werden am Montag (um 13.00 Uhr) freigeschaltet. Danke fürs Verständnis.

Aufgrund der aktuellen Tabellensituation in der dieci Challenge League wird beim finalen Heimspiel gegen Vaduz vom Samstag, 21. Mai 2022 (20.15 Uhr, Brügglifeld) mit einer grossen Kulisse gerechnet. Dies zeigen auch die bisherigen Absatzzahlen im Ticket-Vorverkauf für das Duell mit den Liechtensteinern.

Deshalb rüsten sich die Verantwortlichen bereits jetzt für den Endspurt in der Meisterschaft: Aus Kapazitätsgründen werden die verbliebenen Sitzschalen von den Stehrängen im Stadion Brügglifeld in diesen Tagen entfernt – einzig neben der Haupttribüne bleiben einige Sitzreihen bestehen.

Es wird dringend empfohlen, den Vorverkauf für dieses Spiel zu nutzen. Dadurch können Wartezeiten an den Stadionkassen vermieden werden. Ebenfalls ist ein frühzeitiges Erscheinen am Matchtag erwünscht. Alle Eingänge und Stadionkassen öffnen bereits 90 Minuten vor dem Spielbeginn, also um 18.45 Uhr.

Die Tickets können im Vorverkauf über eine der folgenden Stellen erworben werden:

Der FC Aarau freut sich auf ein packendes Saisonfinale vor stimmungsvoller Kulisse. #ZämeFörAarau

Kategorie