Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Ab sofort können Einzeltickets für die ersten Aarauer Heimspiele in der neuen Saison 2024/25 an allen bekannten Vorverkaufsstellen gekauft werden.

WerbungWerbemittel: Rectangle (300 x 250) von FC AarauSchalten Sie Ihre Werbung auf dieser Seite.

Die Eintrittskarten für die fünf ersten Saisonspiele im Stadion Brügglifeld gegen den FC Thun (Freitag, 19. Juli), den Neuchâtel Xamax FCS (Samstag, 3. August), den Etoile Carouge FC (Samstag, 24. August), die AC Bellinzona (Samstag, 31. August) und den FC Schaffhausen (Montag, 23. September) sind wie gewohnt über folgende Wege zu erwerben:

Achtung: Die print@home-Tickets müssen nicht zwingend ausgedruckt werden. Es reicht auch ein Vorzeigen des lesbaren Barcodes auf dem Mobiltelefon.

Im Normalfall – sofern nicht anders kommuniziert – sind die Tickets auch am Matchtag an den Stadionkassen erhältlich. Diese öffnen jeweils 60 Minuten vor Anpfiff.

Der FC Aarau empfiehlt allen Besucherinnen und Besuchern, sich ihre Tickets jeweils im Vorverkauf zu sichern, um längere Wartezeiten an der Kasse bzw. am Eingang zu verhindern.

Preise: Einzeltickets 2024/25

  • Sitzplatz (Haupttribüne): Fr. 47.-
  • Stehplatz (Erwachsene): Fr. 23.-
  • Stehplatz (Studenten/Lehrlinge/IV): CHF 16.-
  • Stehplatz (Jugendliche, von 12 bis 16 Jahren): CHF 10.-
  • Stehplatz (Kinder, von 6 bis 11 Jahren): CHF 6.-

Im Gästeblock gilt ein Einheitspreis (Fr. 23.-). Es werden keine ermässigten Tickets verkauft.

Der FC Aarau verweist auf die Bedingungen zum Ticketkauf, wo viele Fragen beantwortet werden. Unsere Geschäftsstelle steht für weitere Auskünfte zum Ticketing gerne zur Verfügung.

Schlagworte
Kategorie