Bild zu diesem Beitrag

Die FC Aarau Aktiengesellschaft wurde am 7. Januar 2003 gegründet und zählt mehrere Tausend Aktionäre. Das Aushängeschild des Aargauer Fussballs ist in der Bevölkerung damit breit abgestützt.

Die FC Aarau AG ist für den Profifussballbetrieb der ersten Mannschaft in der Brack.ch Challenge League, den drei Leistungsteams im Team Aargau (U16, U17, U18) und sechs weitere Juniorenauswahlen (U12-U15) verantwortlich.

Verwaltungsrat

Als Mitglieder des Verwaltungsrats FC Aarau AG wurden an der Generalversammlung 2019 gewählt

Alfred Schmid, Präsident

Philipp Bonorand, Co-Vizepräsident
(Zuständigkeitsbereich: Kommunikation, Medien)

Roger Geissberger, Co-Vizepräsident
(Sport und Gönner)

Karl Oldani, Mitglied
(Marketing und Sponsoring)

Kurt Sandmeier, Mitglied
(Infrastruktur)

Rudolf Vogt, Mitglied
(Finanzen)

Peter Zubler, Mitglied
(Stadion)

Geschäftsleitung

Die Geschäftsführung der FC Aarau AG teilen sich Robert Kamer (Administration) und Sandro Burki (Sport).