Das Brügglifeld lässt sich am gleichnamigen Weg am südlichen Stadtrand von Aarau auf dem Gebiet der Nachbargemeinde Suhr lokalisieren. Es ist mit dem Auto, per Bus und Bahn sowie zu Fuss erreichbar.

Wir empfehlen Ihnen, das Stadion Brügglifeld mit Hilfe der öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Anreise mit den ÖV

Per Bahn erreichen Sie den Bahnhof Aarau dank guten Verbindungen aus allen Richtungen des Landes bequem und schnell.

Vom Bahnhof fahren die Buslinien 5 (Richtung Goldern) und 7 (Richtung Zelgli) mehrmals in der Stunde bis zur Haltestelle „Keba“ (Kunsteisbahn Aarau), in der unmittelbaren Nähe des Stadions.

Das Brügglifeld ist auch zu Fuss in rund fünfzehn Minuten gut erreichbar. Verlassen Sie den Bahnhof in südlicher Richtung (Gleis 12) und folgen Sie den entsprechenden Wegweisern bis zum Brügglifeld.

Anreise mit dem Auto

Die Anreise mit dem Auto erfolgt über die Autobahn A1 bis zur Ausfahrt „Aarau West“, wo Sie den Wegweisern weiter nach Aarau folgen. Dort sind die „Sportanlagen Brügglifeld“ ausgeschildert.

Parkmöglichkeiten sind beschränkt

Bitte beachten Sie, dass das Angebot an freien Parkmöglichkeiten während den Veranstaltungen knapp ist.

Die Parkplätze des nahe gelegenen Kantonsspitals können gegen Gebühr genutzt werden.

Es besteht ausserhalb der Veranstaltungszeiten eine Parkscheibenpflicht auf weissen Parkfeldern. Bitte beachten Sie aktuelle Signalisationen.