Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Der FC Aarau kennt alle Gegner für die kommende Challenge-League-Spielzeit - so geht es bald wieder nach Yverdon (Aufsteiger) und Vaduz (Absteiger).

Heute Nachmittag ist die letzte Entscheidung in der «Corona-Saison» 2020/21 im Schweizer Fussball gefallen. Der FC Thun verpasste einen Aufstieg in die Super League in der Barrage gegen den FC Sion mit dem Gesamtskore von 4:6 und wird somit auch in der neuen Saison im Brügglifeld antreten.

Bereits am vorletzten Freitag war der sofortige Wiederabstieg des FC Vaduz in die zweithöchste Spielklasse besiegelt worden, sodass die Aarauer in der neuen Saison wieder «international» spielen können. Letztmals waren die beiden Vereine im letzten Juli aufeinandergetroffen, als sie sich im Rheinparkstadion mit einem 1:1-Unentschieden (FCA-Tor: Spadanuda) trennten.

Bild zu diesem Beitrag

Keine Duelle mehr gegen Chiasso

Nach elf Jahren Überlebenskampf muss sich der FC Chiasso aus der Challenge League, dessen Namenssponsor Brack.ch sich ebenfalls zurückzieht, verabschieden – nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz im Vergleich mit Neuchâtel Xamax.

Die Südtessiner werden durch den Yverdon Sport FC ersetzt, welcher dank einer überzeugenden Saison in der Promotion League wieder in die Zweitklassigkeit zurückkehrt. Im Vorjahr war der sichergeglaubte Aufstieg der Romands noch von der Corona-Pandemie verhindert worden. Letztmals spielte YS in der Saison 2010/11 in der Challenge League, wo es eine 1:2-Niederlage auswärts beim FC Aarau absetzte. Dabei reihten sich Marco Aratore, Sandro Burki (jeweils ein Assist) sowie Shkelzen Gashi (Tor) in die Skorerliste ein.

Bild zu diesem Beitrag

Marco Aratore und Sandro Burki spielten vor zehn Jahren letztmals gegen Yverdon

Challenge League 2021/22 (Teams)

  • FC Aarau
  • SC Kriens
  • FC Stade Lausanne Ouchy
  • Neuchâtel Xamax FCS
  • FC Schaffhausen
  • FC Thun
  • FC Vaduz (Absteiger)
  • FC Wil
  • FC Winterthur
  • Yverdon Sport FC (Aufsteiger)

Der Spielplan für die neue Challenge-League-Saison wird in naher Zukunft durch die Swiss Football League veröffentlicht. Gemäss Datenplan wird der erste Spieltag der neuen Saison am Wochenende vom 23./24./25. Juli 2021 ausgetragen.

Kategorie