Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Der 33-jährige Mittelfeldspieler ist von einer Fachjury als bester FCA-Spieler der Challenge-League-Saison 2019/20 ausgezeichnet worden.

In der zu Ende gehenden Saison kam Zverotic – abgesehen von zwei kürzeren Verletzungspausen – in allen FCA-Pflichtspielen zum Einsatz. Er hat die meisten Spielminuten von allen Aarauer Feldspielern vorzuweisen und durfte sich in dieser Challenge-League-Saison sechs Mal als Torschütze feiern lassen, was dem Bestwert in seiner langen Karriere entspricht. Als Captain ging er in einer herausfordernden Spielzeit stets als Vorbild in Sachen Einsatz und Kampfgeist voran.

Folgende Spieler haben Stimmen erhalten:

  1. Elsad Zverotic

  1. Olivier Jäckle

  1. Markus Neumayr

  1. Liridon Balaj & Raoul Giger

  1. Yvan Alounga & Patrick Rossini

  1. Donat Rrudhani & Kevin Spadanuda

Die Wahl zum «FCA-Spieler der Saison 2019/20» wurde – wie schon in den letzten Jahren – von Journalisten, Funktionären, Gönnervereinigungen und Fanclubs aus den Aarauer Reihen vorgenommen.

Matchzeitung Nr. 19 (2019/20) lesen

Dieser Artikel ist am 30. Juli 2020 in der Ausgabe Nr. 19 (Saison 2019/20) der Matchzeitung HEIMSPIEL gegen den Grasshopper Club Zürich erschienen.

«HEIMSPIEL Nr. 19» auf Issuu ansehen

Kategorie