Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Unser Offensivspieler Donat Rrudhani wurde vor dem jüngsten Heimspiel gegen den SC Kriens (3:2) für seinen 100. Einsatz im FCA-Trikot geehrt.

Der 22-jährige Kosovare war im Sommer 2019 vom Erstligisten FC Black Stars aufs Brügglifeld gewechselt; seither verbuchte er 19 Treffer und 25 Vorlagen im FCA-Trikot. Am 5. Oktober 2019 feierte er seine Torpremiere bei einem Auswärtsspiel in Kriens (3:2); später folgten als weitere Meilensteine unter anderem ein Doppelpack gegen Chiasso (April 2021) und drei Tore in Wil erst vor wenigen Wochen sowie ein erstmaliges Aufgebot für die A-Nationalmannschaft des Kosovo im letzten Sommer.

«Es bedeutet mir sehr viel, dass ich 100 Spiele für den FC Aarau bestreiten durfte. Einfach unglaublich, wie schnell die Zeit vergangen ist. Als ich vor knapp drei Jahren hierher kam, war ich ein Niemand - und jetzt bin ich Mitglied im 100er-Club.»

Donat Rrudhani, über sein Jubiläum

Der FC Aarau gratuliert Donat Rrudhani zu seinem Jubiläum und wünscht ihm noch viele Erfolge in unserem Trikot. #ZämeFörAarau

Kategorie