Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Unser Fanionteam wurde am Montag von einer begeisterten Kinderschar im Camp empfangen.

Das Aarauer Juniorencamp erfreut sich grosser Beliebtheit – bereits einen Monat vor dem Beginn waren alle Startplätze vergeben, sodass sich knapp 350 Kinder im grossen Zelt im Schachen-Areal einfanden, um Spieler sowie Staff nach dem Mittagessen mit einem frenetischen Applaus zu begrüssen.

Bild zu diesem Beitrag

Die Autogramme von Olivier Jäckle waren gefragt.

Es war Captain Sandro Burki vorbehalten, die Mitspieler auf der grossen Bühne zu präsentieren und sie zu interviewen, bevor auch aus dem Publikum ein paar Fragen an die Profis gerichtet werden durften. Zudem wurde Cheftrainer Marco Schällibaum durch OK-Präsident Thomas Valli befragt, wobei sich alle Beteiligten einig waren, dass der Spass bei jungen Fussballern im Zentrum stehen soll.

Bild zu diesem Beitrag

Gute Stimmung bei Carlinhos und Ridge Mobulu.

Anschliessend durften sich die Knaben und Mädchen in ihren Gruppen zum Mannschaftsfoto mit den Vorbildern der ersten Mannschaft aufstellen, ehe auch unzählige Autogrammkarten verteilt wurden und die Spieler auf allen möglichen Utensilien unterschrieben. Auch wenn der fussballerische Teil aufgrund der nasskalten Witterung buchstäblich ins Wasser fiel, wurde die Mannschaft zum Abschluss eines aussergewöhnlichen Nachmittags mit einem grossen Jubel verabschiedet.

Kategorie