Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Der FC Aarau muss in den nächsten Spielen auf Olivier Jäckle und Geoffrey Tréand verzichten. Beide wurden nach ihren Platzverweisen von der SFL gesperrt.

Die Swiss Football League (SFL) sanktionierte Olivier Jäckle «aufgrund einer groben Unsportlichkeit unter Annahme einer Provokation» nach einem Renconte mit Gegenspieler Daniel Kaufmann mit einer Sperre von zwei Spielen. Ebenfalls wegen grober Unsportlichkeit wird Geoffrey Tréand nach seiner Aktion gegen Antonio Felitti sogar drei Pflichtspiele pausieren müssen.

Beide Platzverweise ereigneten sich beim gestrigen Startspiel zur Challenge-League-Saison gegen den FC Chiasso (1:1).

Kategorie