Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Der FC Aarau wird am nächsten Donnerstag in einem Testspiel auf den FC Zürich, aktueller Tabellenfünfter der Raiffeisen Super League, treffen.

Dieser Vergleich wird am Donnerstag, 22. März 2018 um 15.00 Uhr auf der Sportanlage Heerenschürli in Zürich angepfiffen.

Hingegen wurde das ebenfalls kommunizierte Testspiel am Abend zuvor gegen den FC Olten abgesagt, da die aktuelle Personalsituation nicht zwei Partien in kurzer Folge erlaubt. Zuletzt standen nicht weniger als neun Kaderspieler auf der Verletztenliste; mit Nikola Gjorgjev (A-Nati Mazedonien), Lars Hunn (Schweiz U19) und Marco Corradi (Schweiz U18) sind auch drei Talente mit dem Nationalteam im Einsatz.

Schlagworte
Kategorie