Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Der FC Aarau hat Norbert Fischer als Konditionstrainer unter Vertrag genommen. Weitere Vakanzen im Staff sollen in den nächsten Tagen besetzt werden.

Der 40-jährige Freiämter hat in der Region schon seine Spuren hinterlassen – zwischen 2007 und 2012 war er als Cheftrainer beim FC Muri tätig. Dabei feierte er den Aufstieg in die 1. Liga. Es folgte ein Engagement beim Team Aargau (U18), ehe er in den letzten vier Jahren als Konditionstrainer beim FC Luzern für die 1. Mannschaft sowie mehrere Nachwuchsauswahlen verantwortlich war. In dieser Funktion wird Fischer in der neuen Saison auch beim FC Aarau tätig sein.

Wir heissen Norbert «Nobi» Fischer herzlich willkommen zurück im Brügglifeld und wünschen ihm viel Erfolg für seine neue Aufgabe beim FC Aarau!

Kategorie