Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Unser heutiges Heimspiel gegen den Neuchâtel Xamax FCS muss aus Witterungsgründen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Aufgrund der tiefen Temperaturen in den vergangenen Tagen ist das Spielfeld im Stadion Brügglifeld gefroren, woraus sich ein hohes Verletzungsrisiko für die Spieler ergibt. Daher kann die Begegnung nicht stattfinden und wird in den kommenden Tagen durch die Swiss Football League neu angesetzt.

Der FC Aarau bestreitet sein nächstes Pflichtspiel somit am Dienstag (18.00 Uhr) auswärts gegen den Grasshopper Club Zürich. Das Gastspiel beim Challenge-League-Tabellenführer war ursprünglich am Freitag, 29. Januar 2021 vorgesehen gewesen, musste aber aufgrund starker Regenfälle kurz vor dem Anpfiff abgesagt werden.

Kategorie