Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Unser Keeper Yann Fillion hat sich im Training einen Riss des Innenmeniskus zugezogen und wird rund vier Monate pausieren müssen.

Der 22-jährige Kanadier war erst auf diese Spielzeit leihweise vom FC Zürich verpflichtet worden. Er wird in den kommenden Tagen operiert. Bis Steven Deana nach seiner Operation an der rechten Hand (Anfang August) wieder voll einsatzfähig ist, wird Joel Bonorand, aktueller Schweizer U17-Nationalgoalie aus dem Team Aargau U18, als zweiter Torhüter eingesetzt.

Wir wünschen Yann Fillion eine baldige Genesung und viel Kraft auf dem Weg zurück auf den Fussballplatz.

Kategorie