Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Unser Captain Sandro Burki absolvierte gestern Abend seinen 340. Pflichtspieleinsatz im FCA-Trikot. Damit zog er mit Rekordhalter Alfred «Charly» Herberth gleich.

In einem ausführlichen Gespräch, aufgezeichnet nach unserem gestrigen Heimspiel gegen Neuchâtel Xamax FCS, blickt Sandro Burki zurück auf knapp zehn Jahre bei seinem Herzensverein.

In dieser Zeiten haben sich viele Erinnerungen angesammelt: Der Captain blieb seinen Farben auch nach zwei Abstiegen aus der höchsten Spielklasse (2010, 2015) treu und wurde mit dem umjubelten Wiederaufstieg (2013) belohnt. Zweimal erlebte er dramatische Barrage-Schlachten gegen Bellinzona (2007) bzw. Sion (2012) und wurde als bislang letzter FCA-Spieler für die Schweizer Nationalmannschaft aufgeboten. Die «Ära Burki» erlebte schon 13 Trainer – von A wie Andermatt bis Z wie Zahner – sowie eine dreistellige Anzahl an Mitspielern.

Ein Captain, 340 Spiele - DANKE Sandro

Video-Cover: Ein Captain, 340 Spiele - DANKE Sandro

Aus dem Aarauer Nachwuchs war Burki einst via Basel zum FC Zürich gewechselt, wo er als 16-Jähriger in der Nationalliga A debütierte. Nachdem er sich – gemeinsam mit dem heutigen FCA-Torhütertrainer Swen König – zum U17-Europameister mit der Schweizer Nachwuchsauswahl krönte, folgte ein Transfer zu den Amateuren vom FC Bayern München. Danach erlebte Burki noch kurze Gastspiele bei YB, Wil und Vaduz, ehe er am 19. Juli 2006 – vor knapp zehn Jahren – beim Unentschieden gegen den FC Thun (1:1) unter Urs «Longo» Schönenberger erstmals im FCA-Trikot auflief. Daraus entwickelte sich eine Langzeitliebe, die den Mittelfeldspieler aus Oftringen seit gestern Abend zum Aarauer Rekordspieler macht.

Statistiken zu Sandro Burki

  1. Pflichtspiele

    total 28'492 Spielminuten

  1. Tore

    und 25 Assists

  1. Verwarnungen

    und zwei gelb-rote Karten

…und immer 100% Einsatz für unseren Verein. Abschliessend werden einige Höhepunkte aus seiner bisherigen Laufbahn in Aarau in einem vierminütigen Zusammenschnitt gezeigt.

Der FC Aarau dankt seinem Captain Sandro Burki für die grosse Identifkation und beispielhafte Treue in den vergangenen zehn Jahren und gratuliert ihm zur Auszeichnung als Rekordspieler. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Jahre. DANKE Sandro!

Kategorie