Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Der FC Aarau wird das Startspiel im Helvetia Schweizer Cup gegen den FC Amriswil (2. Liga interregional) am Samstag, 18. August 2018 (16.30 Uhr) absolvieren.

Diese Begegnung findet auf dem Sportplatz Tellenfeld statt, wo die Aarauer vor 34 Jahren schon einmal zu Gast waren und sich im Cup-Achtelfinale dank eines Eigentores mit 1:0 gegen den damaligen Zweitligisten durchzusetzen vermochten.

In der letzten Spielzeit stieg Amriswil überlegen in die 2. Liga interregional auf und qualifizierte sich mit einem deutlichen Finalsieg gegen den FC Montlingen im Ostschweizer Cup (6:0) für die erste Hauptrunde im nationalen Pokalwettbewerb.

Kategorie