Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

«Bring a friend»: Jeder Inhaber einer Saisonkarte oder eines bezahlten Einzeltickets für unser Heimspiel am Ostermontag gegen den FC Winterthur (16 Uhr) darf eine Begleitperson gratis ans Spiel mitnehmen.

Die Saison ist gelaufen? Es geht um nichts mehr? Stimmt gar nicht! Dem FC Aarau stehen wohl die wichtigsten Wochen und Monate bevor, denn heute werden die Weichen gestellt, wie der FC Aarau von morgen aussieht. Deshalb brauchen wir die Unterstützung unserer Fans in den restlichen Heimspielen der Saison umso mehr und starten die Aktion «Bring a friend».

Alle Personen mit einem für das Heimspiel am Ostermontag bezahlten* Ticket (Saisonkarte oder Einzeleintritt) können ein Gratis-Ticket der entsprechenden Kategorie seines jeweiligen Billets beziehen. Alle Besitzer einer Tribünenkarte erhalten ein weiteres Tribünenticket, Besitzer einer Stehplatzkarte erhalten ein kostenloses Ticket für die Stehplätze. Dabei steht Kindern ein Kinder-Ticket zu, Erwachsene können einen Erwachsenen oder ein Kind mitnehmen.

Eine Aktion für alle Zuschauer

Die Gratis-Tickets werden direkt am Eingang abgegeben, d.h. durch Vorzeigen einer Eintrittskarte erhält eine Begleitperson automatisch freien Zutritt für das Heimspiel gegen «Winti» – ohne langes Anstehen an den Stadionkassen.

Diese Aktion gilt auch für den Gästesektor. Allerdings werden die Gratis-Tickets dort nicht am Eingang, sondern direkt an der Tageskasse beim Erwerb des eigenen Tickets ausgehändigt.

Ostermontag, 15 Grad Celsius und ein Heimspiel im Brügglifeld – sei dabei und nimm einen Freund oder eine Freundin gratis mit. Gemeinsam starten wir in eine erfolgreiche Zukunft.

*Die Aktion gilt nicht für Inhaber von Verbandsausweisen, Tickets aus Wettbewerben oder anderen unbezahlten Eintrittskarten.

Schlagworte
Kategorie