Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Im Rahmen der Kaderplanung für die nächste Saison haben die Verantwortlichen des FC Aarau entschieden, vier auslaufende Spielerverträge nicht zu verlängern.

Aus diesem Grund werden die nachfolgenden Akteure in der kommenden Spielzeit nicht mehr im FCA-Trikot auflaufen:

  • François Affolter: Der 29-jährige Innenverteidiger war erst im Februar 2020 nach Aarau gewechselt und kam in der laufenden Rückrunde zu sieben Einsätzen.
Bild zu diesem Beitrag
  • Giuseppe Leo: Der 25-jährige Abwehrspieler war vor zwei Jahren vom Karlsruher SC verpflichtet worden und bestritt insgesamt 55 Pflichtspiele im FCA-Trikot. Im Gegensatz zu den übrigen Abgängen wird er mit sofortiger Wirkung auch nicht mehr am Spiel- und Trainingsbetrieb teilnehmen.
Bild zu diesem Beitrag
  • Damir Mehidic: Der 28-jährige Aussenspieler zählt zu den dienstältesten Spielern im aktuellen Kader. Er war im Januar 2017 von FK Sloboda Tuzla aufs Brügglifeld gewechselt und absolvierte seither 64 Spiele (vier Tore).
Bild zu diesem Beitrag
  • Marco Schneuwly: Der 35-jährige Stürmer spielte in den letzten zwei Jahren für den FC Aarau (57 Spiele, zehn Tore, neun Assists). Er wird seine aktive Karriere beenden und zukünftig als Talentmanager beim FC Luzern tätig sein.
Bild zu diesem Beitrag

Der FC Aarau bedankt sich bei allen vier Spielern herzlich für ihren Einsatz und wünscht ihnen alles Gute für die Zukunft.

Kategorie