Bild zu diesem Beitrag
Veröffentlicht am
von
Autor

Zum vierten Mal in der laufenden Saison ist ein FCA-Spieler für das «Tor des Monats» (April 2019) in der Brack.ch Challenge League nominiert worden.

Unser Abwehrspieler Nicolas Schindelholz sorgte mit seinem spektakulären Seitfallzieher für den entscheidenden Treffer beim wichtigen 2:1-Erfolg gegen den Tabellenführer Servette im Kampf um den Aufstieg. Ebenso stehen Roberto Alves (FC Winterthur) und Sébastien Wüthrich (Servette FC) zur Wahl.

Der FC Aarau ist in dieser Saison mit Elsad Zverotic (Oktober), Marco Schneuwly (Dezember) und Markus Neumayr (Februar) schon dreimal für das «Tor der Monats» geehrt worden.

Wahl: «Tor der Monats» (April 2019)

Video-Cover: Wahl: «Tor der Monats» (April 2019)

Eine Teilnahme an der Abstimmung ist bis am Sonntag, 12. Mai 2019 über die Website von Brack.ch möglich. Als Hauptpreis wird ein dreiteiliges Reisekoffer-Set von Samsonite im Wert von CHF 1’157.00 unter allen Teilnehmenden verlost.

Kategorie